Bioresonanz Andrea

Fußreflexzonen­behandlung mit ätherischen Ölen

Unsere Füße tragen uns durch unser Leben. Dennoch sind die Füße die Körperteile, die meist am wenigsten Pflege bekommen. Dabei sind gesunde Füße die Basis für unsere Bewegung. Schließlich legen wir pro Tag etwa 8.000 bis 10.000 Schritte zurück. Ein guter Grund, um die Füße mal zu verwöhnen. Bei einer entspannenden Fußreflexbehandlung mit ausgesuchten ätherischen Ölen, unterstrichen von sanften Schwingungen und Tönen mit dem Klangei können Sie Ihren Füßen etwas gutes tun.

Wie wirkt die Fußreflexzonen-Behandlung?

Bei der Fußreflexzonen-Anwendung werden die genau festgelegten Reflexzonen an den Füßen mit einer spezifischen und fließenden Drucktechnik stimuliert. Früher, als die Menschen noch barfuß gingen wurden diese Reflexzonen natürlich durch die Unebenheiten des Untergrunds angeregt. Die Fußreflexzonenbehandlung wirkt auf vielseitige Art und Weise. Sie kann eine verbesserte Durchblutung der Organe bewirken und Spannungen abbauen. Die Massage kann den Energie¬fluss im Körper ausgleichen, Selbstheilungskräfte aktivieren und so Beschwerden und Schmerzen lindern. Dadurch, dass sich die Menschen vielfach nicht gewöhnt sind, an den Füssen massiert zu werden, kann die Fußreflexzonenmassage darüber hinaus eine Steigerung des psychischen und emotionalen Wohlbefindens erzielen. Die Fußreflexzonen-Anwendung ist für Menschen jeden Alters geeignet, auch für Kinder und Säuglinge.

65.- € pro Stunde